Hoffn.lauf Klasse 2 Foto 5_1

Die Klasse 2 beim Hoffnungslauf

Hoffnungslauf? Na klar, auch wir sind dabei!

Unter dem Motto: „Wir laufen getrennt und hoffen zusammen“ hat sich die Klasse 2 bei herrlichem Herbstwetter am Dienstag, dem 13.10.2020 aufgemacht, Bruchsal bei einem Stadtrundgang zu erkunden.

Durch die Innenstadt ,am Rathaus und an der Stadtbibliothek vorbei, bewunderten wir den Bergfried und nahmen die ersten Stufen hoch zum Spielplatz am Stadtgarten.

Im Anschluss haben wir uns mit den Andreasstaffeln viel vorgenommen. Hochrennen und sie dabei einzeln zu zählen war eine echte Herausforderung.

Aber wir wurden mit einem wunderschönen Ausblick auf Bruchsal belohnt.

Es war jedoch so anstrengend, dass wir uns erst einmal bei einem Picknick stärken mussten.

Weiter ging es runter zum Schloss. Wir bestaunten zunächst das schöne Damianstor. Der Blick aufs Schloss machte uns ganz andächtig. Der markgräfliche Brunnen mit den Schnecken begeisterte uns sehr.

Nach einer Besichtigung des Schlosshofes machten wir uns wieder auf den Rückweg. Insgesamt schafften wir vier Kilometer. Wir sind auf unsere Leistung sehr stolz. Wir elf erliefen immerhin 44 Kilometer.

Schön war es und wir stellen fest: Unser Bruchsal hat ganz schön viel zu bieten!!!

Hoff.lauf Klasse 2 Foto 1

Zum Herunterladen…